7 Gründe für ein Coaching

Blog7 Gründe für ein Coaching
Finger zeigt auf Karte
  • Sie erreichen mit einem Coaching Ihr Ziel
    Egal, was Sie sich vorgenommen haben: nicht mehr zu rauchen, Wunschgewicht, Buch schreiben, den angestrebten Posten im Büro, eine/n Lebenspartner/in finden, mehr Gelassenheit – mit einem Coach geht alles viel besser!
  • Sie werden ganz sanft mit Ihren blinden Flecken vertraut gemacht
    Wir alle haben sie und hinschauen tut oft sehr weh: die blinden Flecken. Vielleicht ist es die Aggressivität gegenüber den Liebsten, oder die falsche Wahrnehmung der eigenen Figur – ein Coach kann Sie sanft mit Ihrem Denken und Verhalten vertrauter machen
  • Sie bekommen Wertschätzung und Trost
    Manchmal kommt es ganz schlimm und das Leben geht nicht mehr seinen gewohnten Gang. Wut und Trauer über einen Verlust lähmen Sie und hindern Ihre klare Sicht auf die Zukunft – ein Coach kann Ihnen wieder zu mehr Klarheit verhelfen.
  • Sie bringen Ihre Lebens-rollen ins Gleichgewicht
    Das tägliche jonglieren mit den Rollen stellt eine riesige Belastungsprobe dar. Morgens Mutter oder Vater, die Kinder müssen zur Schule, Sie in den Betrieb, dort sind Sie in Ihrem Arbeitsalltag mit den verschiedenen Rollen belegt, Mittags vielleicht mit etwas Glück, eine Tasse Kaffee lang Sie selbst, den Einkauf, die Küche, der Partner oder die Partnerin – das alles sind Rollen, die manchmal nicht reibungslos miteinander harmonieren. Ein Coach kann Ihnen helfen, die Werte und Prioritäten zu ordnen.
  • Sie steigern Ihre Leistungsfähigkeit enorm
    Das, was wir essen, so, wie wir schlafen, wie wir uns bewegen, wie wir über uns selbst und andere denken, wie wir mit unserer Kreativität und unserer Spiritualität umgehen, entscheidet über unseren Energielevel. Ein Coach hinterfragt Ihre Gewohnheiten und hilft Ihnen, mehr Energie für die wichtigen Dinge zu bekommen.
    Sie bekommen den Glauben an sich selbst zurück
    Selbstzweifel, Selbstdruck, Selbsthass, und noch viel mehr dieser zerstörerischen Selbstanklagen können Sie im Coaching auflösen. Sie finden Frieden mit sich selbst.
  • Sie schließen Frieden mit Ihrer Vergangenheit
    Manchmal lassen die Vorfälle in der Vergangenheit Sie nicht zur Ruhe kommen. Aber muss das so sein? Kann nicht einfach Frieden im Kopf sein? Ja, das kann es. Mit einem Coaching können Sie dieses Ziel erreichen.

Aus dem Blog